Pfotenblitzer-Blog

- Pfotenblitzer - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Unwetter macht mir einen Strich durch die Rechnung...



Heute war es endlich soweit...der 14 Wochen junge FLINTE besuchte mich mit seinen Leuten an der Sechs Seen Platte. 
Den ganzen Tag schien die Sonne! 
Laut Wetter Radar sollte es sich gegen 17.30 Uhr zuziehen und dann sollte es regnen und gewittern. Und ich dachte "Hey, das schaffen wir bis dahin!" 
Ich war guter Dinge

Aber nein...weit gefehlt. 

Schon als ich von der Autobahn runter fuhr, sah ich sie...die dunkle Wand. EINE dunkle Wand...ringsherum blauer Himmel. 
Und wo war die dunkle Wand? Genau - über dem Böllertsee, wo wir uns getroffen haben. 

Ich habe keine Ahnung, wann meine Beziehung zu Petrus angefangen hat, zu bröckeln. 
Irgendwas muß vorgefallen sein. Irgendwas muß ich getan haben, daß es der Wettergott so auf mich abgesehen hat....

Egal - wir wollten es auf jedem Fall versuchen. Auf dem Weg zum See hörten wir es grummeln. Das Licht wurde immer schlechter. 
Ein paar Wetter resistente Angler waren an der ersten Stelle, die wir erreichten und wo ich eigentlich sofort starten wollte, um wenigstens noch ETWAS Glück zu haben, bevor es anfing zu regnen.

Also gingen wir weiter. 

Denn erstens verstehen Angler keinen Spaß, wenn man die Hunde direkt neben ihnen ins Wasser rennen lässt....
Zweitens müßte ich die Kerle mit ihren langen Ruten später mühselig aus dem Bild retuschieren...

Eine "Bucht" weiter spielten noch Kinder mit Gummitieren im Wasser...die Eltern saßen entspannt auf dem Holz-Steg...

Also noch etwas weiter gelaufen...

Wieder ein Angler.

Ein Stück daneben fingen wir dann endlich an. Ein bißchen Portrait im trockenen Zustand, dann wollten wir mal das Wasser ausprobieren. 
Ich suchte mir eine schöne Stelle im Wasser unter einem Baum und "legte an". 

Flinte gab alles für mich...ebenso ein Schwarm wild gewordener Mücken, die sich hungrig auf mich stürzten. Leute...ich habe bestimmt 15 Mückenstiche am rechten Arm, ca. 6 am linken Arm und 2 im Nacken. Sogar zwischen den Fingern haben sie mich erwischt. Ich hielt aus...
Dann fing es an, zu tröpfeln. 
Ein Blitz...gefolgt von Donner...
Es wurde immer dunkler...

Also Rückzug...

Tja, es hat auch was Gutes! Denn so kann ich Flinte nochmal wiedersehen 

Es wäre halt schon schön, wenn wir nochmal ein bißchen Sonne in den Bildern haben könnten, die ein wenig Licht und Farbe in den Hintergrund zaubert   

Also hoffen wir auf nächste Woche. Jeder gedrückte Daumen kann hier helfen! Nur mal so nebenbei erwähnt...

Eure Pfotenblitzerin

die Pfotenblitzerin 03.05.2024, 08.43

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:LKW