Pfotenblitzer-Blog

- Pfotenblitzer - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Special Event Seifenblasen

Gestern war es also soweit....das erste Seifenblasen-Special-Event 2024 stand auf dem Plan und leider hatten zwei Kundinnen so kurzfristig abgesagt, daß es zeitlich nicht mehr möglich war, die Termine anderweitig zu vergeben. 

Egal - so hatte ich zwar "nur" 3 Models vor der Linse, die aber dafür an Niedlichkeit echt nicht mehr zu übertreffen waren. 

Ich muß aber die Herrchen und Frauchen auch lobend erwähnen. Ihr seid genial gewesen!!! 
Total entspannt und voll Bock auf das Shooting! Ich hab Euch lieb! Echt!!! 

Eigentlich könnte ich jetzt anfangen mit "...und dann kam Polly" - aber das würde eher passen, wäre Polly das Schlußlicht des gestrigen Tages gewesen. 
War sie aber nicht. 
Mit ihr starteten wir und nach anfänglichen Schwierigkeiten nach dem Motto "Oh, eine Seifenblase fliegt an mir vorbei...wie schön.", lief sie später zu Hochtouren auf! 



Das Wetter spielte auch mit. Sonne satt  Danke dafür! 

Allerdings war mit mir nicht abgesprochen, daß genau am Tag unseres Special Events Schützenfest dort war...und eine Hochzeits-Gesellschaft ;-)

Egal - wir tobten uns hinten aus, während alles andere vorne stattfand. 

Polly jagte für mich die Seifenblasen und fing sie auch manchmal ;-)



Das Gras war sehr unregelmäßig sehr hoch, was mir bzw. der Kamera inkl. den wechselnden Sonne-/Schattenbereichen manchmal etwas Probleme machte. Größere Hunde hätten hier einen Vorteil gebracht ;-)
Aber ich war so im Fototraum...das Licht...ich kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus und dann finde ich natürlich auch nur schwer ein Ende. 

Das Ende waren dann noch eine Hand voll Familienfotos 



Dann zurück zum Parkplatz und da wartete schon Luna mit Frauchen auf mich 

Luna modelte bereits beim letzten Nikolaus-Shooting für mich. Da war sie noch gaaaaaaaaaaaanz klein und machte es schon sooooooooo toll!!! 
Was ein echter Profi ist...

Nur Seifenblasen waren gestern überhaupt nicht ihr Ding. Luna erkundete erstmal im Höllentempo das Terrain und widmete sich dann mal kurz der echt längsten Pusteblumen überhaupt:



Kleine Schnüffel-Aktionen zwischendurch...



...und dann natürlich noch Ball-Action im wunderschön warmen Gegenlicht:



Was für ein herrlicher Tag! Schaut Euch das Licht an...der HAMMER!!!! 

Die ca. 45 Minuten mit Luna flogen nur so dahin und deshalb kamen wir tatsächlich etwas später als geplant zum Parkplatz zurück, um Toby und seine Familie abzuholen. 

Toby ist ein Havaneser und .... Gott ... hat dieser Typ einen Blick drauf:



Zuerst war er etwas kamerascheu...dieses schwarzes Teil in meiner Hand war ihm alles andere als geheuer. 
Aber ich erklärte ihm kurz, daß er keine Angst haben bräuchte. Die Leckerchen waren der Schlüssel und da kam er gaaaaaaaanz nah zu mir und der Kamera. Ich ließ ihn an der Kamera schnüffeln, belohnte ihn mit Leckerchen und zack...machte dieses Foto. Das ist schon heart melting, oder!? 

Aber auch Toby fand, daß Seifenblasen nun wirklich nicht Seins seien und es wirklich andere Dinge gäbe, die man mit aufs Foto nehmen könnte. 

So z.B. ein Bällchen:



Natürlich gab es auch hier Familienfotos. So, wie übrigens auch bei Luna. 
Aber da habe ich mir noch nicht das OKAY für die Veröffentlichung eingeholt. Poste ich als ggf. später, weil ... ZUCKER 

Mensch...gut nur, daß es hier dieses Herzchen-Smiley gibt...was würde ich ohne dieses pochende Etwas tun ;-)

Zum Schluß noch ein Renn-Foto vom süßen Toby und dann entlasse ich Euch wieder in den Sonntag. 



Ich bin wirklich so froh, daß meine Pause vorüber ist. Ich merke richtig, wie ich gerade in den Shootings auflebe. 
Zwar habe ich noch total viel zu tun (Haushaltsauflösung, etc.), aber diese Shootings bedeuten mir so viel!! 
Mir war gar nicht bewußt, WIE SEHR ich das vermisst habe! 

Mit den Hunden zu kommunizieren - alle so unterschiedlich und jeder für sich so toll!!! 
Und der Kontakt zu all den wundervollen Menschen...ich bin echt dankbar dafür! 

Bis bald Ihr Lieben und lasst mir gerne ein paar nette Worte hier :-)
Falls hier Herrchen und/oder Frauchen lesen sollten:
Die Pfotenblitzerin freut sich ja mega, total, wahnsinnig über eine nette Google-Bewertung ;-)

Übrigens...Gmail-Email-Adressen funktionieren leider immer noch nicht im Email-Abo ... Sorry dafür :-(

12.05.2024, 17.26

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Claudia & David Birkett

Hallo Babette,
wir sind total happy mit den wunderschönen Bildern unserer kleinen Polly. Alle waren bisher begeistert!
Du hast offensichtlich nicht nur ein Herz für Tiere, sondern auch ein Händchen. Gerade unser kleiner "Schisser" tut sich schwer mit anderen Menschen, war Dir gegenüber aber erstaunlicherweise sofort zutraulich.
Du verstehst Dein Handwerk und die kleine Tierseele.
Dankeschön - jederzeit wieder

vom 17.05.2024, 09.47
Antwort von :

Ganz lieben Dank an Euch zwei Lieben für die lieben Worte <3 
Wir haben ja bereits einen neuen Termin, auf den ich mit schon TOTAL freue! Unsere gemeinsame Reise in Pollys Fotowelt beginnt ja gerade erst :-)
1. von Sabrina, Christian und Toby

Liebe Babette,

es war ein wirklich tolles Fotoshooting!!! Auch wenn Toby nur wenig Interesse an der eigentlichen Mission "Seifenblasen" hatte, hattest du super schöne Ideen als Alternative.

Die ersten Bilder sehen mega aus! Ob Polly, Luna oder Toby, alle drei wurden perfekt erwischt. Wirklich super schön! Bin nun umso gespannter auf weitere Fotos von unserem kleinen Herzensbrecher. Dieser goldige Blick muss im Rahmen verewigt werden!

Herzlichen Dank nochmal für den schönen Tag!

Liebe Grüße
Sabrina, Christian und Toby

vom 13.05.2024, 16.48
Antwort von :

Hallo Ihr Lieben, 
vielen Dank für Eure lieben Worte :-) 
In Kürze gibt es mehr zu sehen <3 
Knutscher an Toby <3


2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus